Persönliche Fragen

von | Sep 15, 2018 | Ferien | 0 Kommentare

Fünf persönliche Fragen für anregende Gespräche

Wir hätten niemals erwartet, dass der Satz „Wir schenken unseren Smartphones und Tablets mehr Aufmerksamkeit als unseren Liebsten“ eines Tages wahr wird – doch wir erleben das nun weltweit!

Heutzutage stellen Social Media sowie Netflix & Co eine „angenehme“ Ablenkung von unserem stressigen Alltag dar. Wir fühlen uns oftmals getrieben und überfordert und finden immer weniger Zugang zu unserem Familien- und Freundeskreis. Oft fehlen uns tief gehende aufrichtige Gespräche mit unseren Liebsten, um zu erfahren, wie es dem Gegenüber gerade geht.

Insbesondere in der Vor-Weihnachtszeit kommt dieser Stress auf…

Woher kommt dieser Stress?

Dieser zunehmende Fokus auf die Weihnachtssaison sorgt für “Weihnachtsnervosität”. Ich persönlich glaube, dass es einen anderen Grund gibt, als sich über das Essen, Getränke, Dekoration oder Geschenke zu sorgen. Ich denke, dass diese Nervosität aus deinem Bedürfnis heraus entsteht, unvergessliche Momente mit deinen Liebsten zu erleben.

Immer öfter werden jedoch diese Momente aufrichtiger Aufmerksamkeit gestört und kommen seltener vor. Wir scheinen uns zunehmend in unseren Tablets und Smartphones zu verlieren, anstatt in guten Konversationen.

Aber Moment! Es gibt einen einfachen Weg um mit anderen in Kontakt zu treten: Indem man nahestehenden Personen, die richtigen Fragen stellt. Glücklicherweise sind die Weihnachtsferien der perfekte Moment für eine inspirierende Konversation mit deinen Freunden, Familie & Kollegen! Und das ganz ohne Smartphones!

In diesem Artikel teile ich fünf persönliche Fragen mit dir, welche du für eine gute, lustige, tief gehende und persönliche Unterhaltung stellen kannst. Sie sind perfekt, um gemeinsamen Mittag- oder Abendessen eine tiefere Bedeutung zu geben.

Persönliche Fragen:

Frage #1 –
Was sind die drei Dinge, die dir am meisten Energie geben?

Das ist eine gute, positive Frage um das Eis zu brechen & eine interessante Unterhaltung zu starten. Wir haben oft die Gewohnheit unseren Fokus auf alles zu legen, das nicht nach Plan funktioniert & uns deshalb Energie gekostet hat.

Indem man fragt, was einem am Meisten Energie gegeben hat, unterstützt du die andere Person dabei die Dinge aus einer anderen Perspektive zu sehen. Hoffentlich behält dein Gegenüber diese Dinge im Gedächtnis (das könnte dich auf gute Ideen bringen…) 🙂

Frage #2 –
Mit deinem jetzigen Wissensstand, was hättest du anders gemacht?

Das ist die ultimative Frage für eine Reflexion. Reflexion ist ein kraftvoller Weg um Erkenntnisse über dich selbst zu erlangen und sie generiert mehr Glück und Selbstbewusstsein. Indem du diese Frage stellst, kannst du auf Fehler in deiner Vergangenheit aus einer anderen Perspektive schauen. Nun kannst du sie als wertvolle Lernerfahrungen sehen, die dich erfahrener machen.

Frage #3 –
Was würdest du gern in genau einem Jahr erreicht haben?

Ich möchte nicht auf Neujahrsvorsätze eingehen, weil ich nicht wirklich an sie glaube. Ich glaube, dass es wichtig ist über dein Ziel nachzudenken. Wenn du eine klare Vorstellung über deine Ziele hast (groß oder klein), wirst du dazu fähig sein sie zu erreichen.

Indem du deine Antwort in einer Gruppe teilst, wird die Wahrscheinlichkeit, dass du dein Bestes gibst um ein Vielfaches gesteigert. Du wirst dein Ziel nicht nur umso mehr erreichen wollen, die anderen können dich jetzt sogar motivieren, unterstützen und vielleicht sogar mitmachen. Win-Win.

Frage #4 –
Was hält dich nachts wach?

Das kann eine herausfordernde Frage sein. Eine Menge Menschen reden nicht wirklich darüber, wie und was sie fühlen. “Wie gehts dir?” wird oft mit “Gut!” beantwortet. Meist schaffen wir es nicht über diesen Punkt hinaus. Zu teilen, was einen gerade beschäftigt, kann eine wahre Erleichterung darstellen. Ein offenere Austausch ist eine Chance für mehr zwischenmenschliches Vertrauen und Verbindung untereinander.

Frage #5 –
Was wirst du zum ersten Mal in deinem Leben machen?

“Ein gutes Leben ist die größte Gefahr für ein wunderbares Leben.”

Dein Leben sicher und organisiert aufzubauen hört sich gut an, aber eine Bedrohung lauert hier. Ab dem Moment, indem alles ”gut” ist, bist du weniger geneigt an einer Verbesserung zu arbeiten oder daran zu glauben. Außerhalb deiner Komfortzone kannst du die meisten Belohnungen erhalten!

Indem du dir die Frage beantwortest: ”Was wirst du zum ersten Mal (im kommenden Jahr) machen?”, unterstützt du dich selbst dabei neue und spannende Dinge zu tun. Das funktioniert auch perfekt, wenn du es in einer Gruppe teilst. Das liegt daran, dass du dich verantwortlicher dafür fühlst deine Aussage wahr werden zu lassen.

Das Vertellis-Team empfiehlt eine Wette abzuschließen. So wirst du zusätzlich dazu motiviert dein Ziel zu erreichen 😉

Vertellis_Persönliche_Fragen_Img2

Was einfache, aber persönliche Fragen bewirken können…

Vertellis_Persönliche_Fragen_Img3

Der Umstand, dass aufrichtige Bindung mit Freunden und Familie eingetauscht wird mit Zeit online, am Smartphone und Tablets, frustrierte mich. Der durchschnittliche deutsche Erwachsene verbringt täglich 10 Stunden mit Medien… Diese Zahl ist verrückt! Durch diese Frustration gründeten meine Freundin, mein bester Freund und ich eine Initiative namens Vertellis („Erzähl mir mehr“ auf Niederländisch).

Vertellis ist das ultimative Kartenspiel, kreiert von Millenials, um Freunde und Familie durch ehrliche und persönliche Fragen auf spielerische Art und Weise näher zusammenzubringen und Selbstreflexion zu fördern.

Fun Fact: Alles begann mit handgeschriebenen Karten und nur nach einem Jahr ist es DAS Spiel für die Weihnachtsfeiertage in den Niederlanden. Und gerade jetzt schießt Vertellis in Europa und den USA durch die Decke.

Denk nicht mehr darüber nach, ob die Ferien ausreichend einzigartig und unvergesslich werden. Eine kleine Hilfestellung können nämlich die richtigen Vertellis-Fragen aus diesem Artikel oder unserem Kartenspiel bieten.

Falls du Fragen, wie die oben gestellten magst, kannst du auf unserer Seite vorbei schauen und herausfinden, ob du Vertellis mit deinen Freunden oder im Familienkreis spielen willst! Die interessantesten, amüsantesten und manchmal bewegendsten Geschichten können mit Hilfe dieses kleinen Spiels geteilt werden.

Danke fürs Lesen & wir hoffen, dass wir dich mit unserer Vision inspirieren können, Zeit offline zu verbringen und Menschen wieder näher zusammen zu bringen

.

High five,

Bart


Weitere persönliche Fragen zum Nachdenken findest du hier:

Fragen zum Nachdenken

Unsere Produkte

advertisement advertisement advertisement

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Danke fürs Vorbeischauen! 

Wir schätzen dein Interesse für Vertellis und hoffen, dass wir dich ein Stück weit dazu inspirieren konnten mit deinen Liebsten in Kontakt zu treten.

Fühlst du dich von unserer Vision berührt? Wir würden gerne mit dir die Welt zu einem besseren Ort machen.

Wir freuen uns auf dich! 

Vertellis B.V.
Velserdijk 4
1981AA Velsen- Zuid
KvK: 67375782